Bettina & Kristijan

Heute zeige ich euch meine allererste Hochzeit – und nicht nur aus diesem Grund ist sie was ganz Besonderes für mich. Die Hochzeit von Bettina und Kristijan kann man wohl ohne zu übertreiben „Traumhochzeit“ nennen. Da schlägt das Fotografenherz höher!

Aber alles von Anfang: Bettina, das war eigentlich meine Spanischlehrerin in der Oberstufe. Ein Fach, das mir nicht unbedingt lag, ein Wunder also, dass mich Bettina trotzdem noch mag und mich sogar, sobald die Noten der Matura eingetragen waren, danach fragte, ob ich ihre Hochzeitsfotografin sein will. Doch dem nicht genug: Da Kristijan ursprünglich aus Kroatien kommt, sollte die kirchliche Trauung dort stattfinden! Doch dazu gibt es hier mehr. In diesem Beitrag geht es um die nicht minder schönere standesamtliche Hochzeit im Palais Auersperg im 8. Wiener Gemeindebezirk. Jeder, der dieses imposante Gebäude kennt, wird jetzt staunen – und so stand auch ich damals vor der Location in der Josefstadt. Bettina hatte alles wunderbar geplant und sah einfach toll aus – jetzt gibt es aber endlich was zu sehen!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.